Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Tschopp Brillen und Kontaktlinsen.

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), in der zum Bestellzeitpunkt geltenden Fassung, stellen vorbehaltlos die Grundlagen dar für die Geschäftsbeziehung zwischen bestellender Person und Tschopp Brillen und Kontaktlinsen.

Die bestellende Person anerkennt diese AGB bei einer Bestellung ausdrücklich.

 

Vorraussetzungen für eine Bestellung
Das Kontaktlinsentragen und die Benutzung von Kontaktlinsenpflegemitteln oder  Zubehör können Einfluss auf die Gesundheit Ihrer Augen haben. Aus diesem Grund werden ausschliesslich Personen beliefert, deren Kontaktlinsen durch einen Kontaktlinsenspezialist von Tschopp Brillen und Kontaktlinsen angepasst wurden. Zudem werden nur die angepassten und empfohlenen Produkte geliefert.

Tschopp Brillen und Kontaktlinsen behält sich vor, Bestellungen nur dann entgegenzunehmen, wenn Nachkontrollen im empfohlenen Intervall wahrgenommen werden und somit die gleichbleibende Augengesundheit der bestellenden Person gewährleistet ist. In Zweifelsfällen wird Rücksprache genommen.

Die bestellende Person bestätigt, dass keine Empfehlung/Anweisung eines Augenarztes oder Kontaktlinsenspezialisten vorliegt, das Tragen von Kontaktlinsen einzustellen. Des Weiteren wird bestätigt, dass sie die Kontaktlinsen unverzüglich absetzt und sich mit einem Kontaktlinsenspezialisten in Verbindung setzt, sobald Rötungen, Sichtverschlechterungen, Augenirritationen oder Diskomfort auftreten. Für falsche Anwendung und Handhabung von Kontaktlinsen, deren Pflegemittel und Zubehör, übernimmt Tschopp Brillen und Kontaktlinsen keine Haftung.

 

Versandbedingungen
Die bestellte Ware kann entweder bei uns abgeholt oder per Post zur Lieferadresse Ihrer Wahl versandt werden. Bei Versand erfolgt lediglich ein Zuschlag in der Höhe der effektiven Portokosten. Verpackungskosten werden nicht verrechnet

Die Lieferzeit ist abhängig von den bestellten Produkten. Pflegemittel sind stets an Lager. Kontaktlinsen werden beim Hersteller bestellt und sind in der Regel in 1-4 Arbeitstagen bei der Tschopp Brillen und Kontaktlinsen.

 

Zahlung
Wir liefern gegen Rechnung mit Einzahlungsschein. Die Zahlungsfirst beträgt 30 Tage netto.

Erfolgt keine Zahlung innerhalb der oben genannten Zahlungsfrist, erhalten Sie eine Mahnung. Tschopp Brillen und Kontaktlinsen behält sich vor, pro Mahnung eine Gebühr von CHF 10 zu erheben.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Tschopp Brillen und Kontaktlinsen. Adressänderungen sind unverzüglich zu melden, ansonsten trägt der Kunde die nötigen Aufwendungen zur Adressermittlung.

 

Vertragsabschluss
Die Bestellung erfolgt durch Übermittlung des ausgefüllten Online-Bestellformulars. Der Vertrag kommt unabhängig von einer Bestätigung des Bestelleingangs erst mit der Auslieferung der Ware zustande.

 

Gewährleistung, Qualität und Umtausch
Wir versenden nur originalverpackte Ware vom Originalhersteller. Bitte prüfen Sie die Lieferung sofort bei Erhalt. Sollte die Ware nicht Ihrer Bestellung entsprechen oder Mängel aufweisen nehmen Sie bitte innerhalb von 10 Tagen Kontakt mit Tschopp Brillen und Kontaktlinsen auf. Im Falle einer Retournierung der Bestellung können nur unversehrte, ungeöffnete und frankierte Rücksendungen angenommen werden. Allfällige Kosten für den Umtausch und Versand gehen zu Lasten des Kunden

Die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen für nicht rechtzeitig gerügte offensichtliche Mängel ist ausgeschlossen. Im Gewährleistungsfall sind wir zur Ersatzlieferung bereit. Für Ersatzlieferungen haften wir im gleichen Umfang wie für die ursprüngliche Ware.

Die Lieferung ist gemäss den Geschäftsbestimmungen der Schweizerischen Post versichert. Für allfällig nicht erhaltene Sendungen übernimmt der Tschopp Brillen und Kontaktlinsen keine Haftung.

 

Datenschutz
Tschopp Brillen und Kontaktlinsen verwendet die anvertrauten Daten in Respekt des Kunden. Alle personenbezogenen Daten werden gemäß den Bestimmungen zum Datenschutz grundsätzlich vertraulich behandelt. Es werden keine Daten an Dritte verkauft, vermietet oder anderweitig weitergegeben.

 

Erfüllungsort/Gerichtsstand
Es ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Uster (ZH).

Danke dass Sie unsere AGB aufmerksam gelesen haben.